Unsere Sommerworkshops bieten die Möglichkeit, über einen ausgedehnten Zeitraum in dichtem, geschützten Raum tiefer im Körper anzukommen, um von dort aus Beziehung und Kontakt zu gestalten und intensiv zu erleben. Im Rahmen dieser zweiwöchigen Intensivworkshops bieten wir unterschiedlichste Settings an: Arbeit an der Matte, Atemrituale, Ausdrucksbewegung, Theaterarbeit, Gruppendynamik und Meditation. Da, wo unser Charakter und unsere Struktur ein Muster geschaffen haben, in dem es uns wortwörtlich „zu eng“ wird, bieten diese Workshops Rahmen und Zeit zur Veränderung, zur Besinnung, des “Zu-sich-kommens” und der tiefen Begegnung.

Auf dem Hintergrund der zunehmenden Individualisierung ermöglicht die Arbeit im Rahmen einer Gruppe die so wichtige Erfahrung von Zugehörigkeit und Verbindung auf der einfachsten Ebene, die uns gemeinsam ist: Dem menschlichen Kontakt und einem kreatürlichen „miteinander-Sein“.

SKAN SOMMERWORKSHOP Toskana

21. Juli – 03. August 2019

Leitung: Rainer Conrad & Susanne Graff

Der Skan Workshop legt seinen Schwerpunkt auf Körperarbeit, Selbsterfahrung und Therapie. Zwei Wochen intensive Gruppenarbeit mit Mattensitzungen, Atem- und Bewegungsarbeit,  Meditation, Streaming Theatre und gruppendynamische Prozesse.
Zeit zur Besinnung, des “Zu-sich-Kommens” und der Begegnung, ein Verfolgen und Wahrnehmen der eigenen Themen, Raum für Eindruck, Ausdruck und Heilung.

Terco di Danciano

Das Seminarhaus „Terzo di Danciano“ befindet sich in ländlicher Umgebung, 40 Minuten Autofahrt von Perugia entfernt. Die Villa aus dem 18. Jahrhundert bietet einen traumhaften Blick auf ein umbrisches Tal an der Grenze zur Toskana. Sie hat eine herrliche Lage in mitten der Natur. Die Teilnehmer wohnen in ästhetischen und geschmackvollen 2-3 Bettzimmern mit eigenem Bad oder Gemeinschaftsbädern. Zudem steht ein großer Gästeraum, bzw. eindrucksvoller Gewölbeschlafsaal zur Verfügung.

Das Essen ist typisch italienisch und abwechslungsreich, zudem auf Wunsch vegetarisch. Sitzgelegenheiten zum gemeinsamen Essen sind drinnen wie draußen vorhanden. Das Schwimmbad im Garten bietet Liegestuhle, Sonnenschirme und Gartenlaube. Gleich daneben laden eine Kuche auf der Veranda und ein Pizzaofen zum Kochen im Garten ein.
Das Haus bietet außerdem Geschirrspül- und Waschmaschine und eine Waschkuche, sowie einen privaten Parkplatz, Internetanschluss mit Wifi. Die Strände vom LAGO TRASIMENO sind in 45 Minuten per Auto zu erreichen. Florenz ist 2 Stunden entfernt und zum MEER ist man ebenso schnell.
Kleine Orte sind in weniger als 10 Minuten Autofahrt erreichbar. Dort gibt es Supermärkte, kleine Restaurants und Möglichkeiten zum Einkaufen.
Das Wetter ist im Sommer uberdurchschnittlich gut und warm… es kann sehr heiß werden.

© 2015 streaming theatre cologne