16. März 2020

"Um unser Leben freudvoll, eigenverantwortlich, mitfühlend und frei gestalten zu können, benötigen wir ein tiefes Verständnis und eine Verankerung im Körper: Ein “Mit-Sich-Sein”  Dieses Einverständnis mit sich selbst bildet die Basis, um aus dem eigenen lebendigen Kern heraus kraftvoll und mitfühlend in der Welt zu sein.
Skan Körperarbeit hilft uns in besonderem Maße, den eigene Körper als untrennbaren Teil unserer individuellen Existenz zu erleben, zu begreifen und auszufüllen. Wir lernen nicht nur unseren eigenen Verletzungen und Ängsten zu begegnen, sondern auch unserer ganz eigenen Sehnsucht und Lebendigkeit Ausdruck zu verleihen."

Eine neue Ausbildungsgruppe in Skan Körperarbeit beginnt im Januar 2021. Der Beginn einer neuen 2-jährigen Fortbildung in Theaterarbeit ist auf Februar 2021 verschoben. Infos zum Sommerworkshop 2020 in der Toskana und zum Theater Intensive im Sommergibt es hier. Alle weiteren Termine hier.

Aktuell: Gerade was den Sommerworkshop in Italien betrifft, ist die Verunsicherung wegen der Verbreitung des Coronavirus zur Zeit groß. Wir haben das Thema natürlich im Blick, uns aber entschlossen, an dem Termin in der Toskana festzuhalten. Erstens ist noch erheblich Zeit bis dahin, sodaß sich die Lage um den Corona-Virus noch sehr entspannen kann. Zweitens macht es wenig Sinn, Alternativen zu buchen, weil die Verbreitung wortwörtlich in Bewegung ist. Was heute als sicher gilt, kann im nächsten Monat nicht mehr sicher sein und umgekehrt gilt das auch. Sollte es aber dennoch nötig sein, so werden in jedem Fall eine Alternative für den selben Zeitraum anbieten.

Weitere Information bitte auf Anfrage.

© 2015 streaming theatre cologne